facebook

totenkopf Luftqualität in Malschenberg (Mb) totenkopf
Profit auf Kosten der Gesundheit ?
weiter
 
 


letzte Aktualisierung:


neues Video unter Bilder/Videos eingestellt

Mb ist ein Ortsteil von 60231 Rauenberg und liegt am westlichen Rand des Kraichgaus am Beginn der Rheinebene im Rhein-Neckar-Kreis;
weitere Gemeinden in der Nähe sind: Bad Schönborn, Wiesloch, St. Leon-Rot, Mühlhausen und Ösringen.
Landkarte
Abgase

Der Südwestrand von Mb ist weniger als 1 km von den Produktionstätten entfernt, andere Nachbarorte sind erheblich weiter entfernt und deshalb nur relativ selten betroffen.

Ergebnis meiner Recherchen:
M.E. sind die Fa. Creaton (ehemals Fa. Trost) und/oder die Fa. Wienerberger verantwortlich für potentielle Gesundheitsbeeinträchtigungen durch die bei der Ziegelproduktion entstehenden Abgase!
Da die Produktion 24 h/Tag läuft, sind auch die Emissionen (fast?) immer vorhanden

Die Prüfungen bzw. die Tabelle mit der Bewertung in Ampelform zeigen, dass die Luftverunreinigungen/Geruchsbelästigungen für Mb ausschließlich dann auftreten, wenn der Wind aus West/SüdWest bläst.
Für Mb günstige Winde grün bedeutet aber auch, dass unter den Emissionen andere zu leiden haben schlecht, sofern diese nicht auf ein erträgliches Maß verdünnt werden.

Bewertung
Bedeutung
schlecht
den ganzen Tag extrem starke Belastung der Luft
schlecht
Geruch zweifelsfrei vorhanden, leicht-stark, Wohnungslüftung in der Regel nicht möglich, Spaziergänge machen keinen Spass; üblicherweise bei Wind aus W/SW und mittlerer bis hoher Windgeschwindigkeit
gelb
Geruch teilweise und schwach wahrnehmbar, auch bei unerlaubten Verbrennungen in priv. Feuerungsanlagen; in "Stinkpausen" Wohnungslüftung möglich
grün
so sollte es sein - kein Geruch wahrnehmbar - leider nur bei Wind aus N/O/(S) - Emissionen ziehen dann natürlich in die andere Richtung; nach S/W/(N) und bei Windstille bzw. schwacher Windbewegung

vor ca. 2 Jahren sind wir von Östringen nach Mb gezogen und fühlen uns hier sehr wohl.
Leider mußten wir aber feststellen, dass die Luftqualität des öfteren beeinträchtigt ist. Jetzt in der Winterzeit können wir manchmal erkennen, woher diverse Schadstoffe stammen (z.B.aus Schornsteinen aufgrund des höheren Heizbedarfs).

Allerdings leiden wir auch noch unter einer anderen Geruchsbelästigung hier in Mb, die von anderen Emissionen (vermutlich aus industrieller Produktion) herrührt unter der wahrscheinlich unsere Gesundheit leidet (siehe hier).

teilen Sie mir bitte mit, falls Sie auch diverse Gerüche feststellen in Mb oder den umgebenden Gemeinden, denn es geht um unser aller Gesundheit und um mehr Lebensqualität Danke !!

Diesbezügliche Beobachtungen können Sie natürlich auch direkt den zuständigen Stellen melden



zurück
Seitenanfang
weiter